Der Weg aus der Krise

  • Ist es richtig abzuwarten ?
  • Wie wird die Krise uns betreffen ?
  • Keine Investitionen mehr ?
  • Hoffen, bangen, ausharren ?

Was ist das richtige Mittel und was der rechte Weg. In Zeiten der aktuellen Krise gilt es abzuwägen und überlegt und zielstrebig zu reagieren.

Selbstverständlich gibt es aktuell Branchen, die besonders betroffen sind – Immobilien, Maschinenbau, Kreditinstitute, … . Aber auf der anderen Seite gibt es Branchen die, ganz im Gegenteil, durchaus profitieren, dazu gehören Weiterbildungsinstitute, Autoverwertungsunternehmen, … . Nicht immer nur durch die diskussionswürdige staatliche Förderung.

Also, was ist zu tun.

Selbstverständlich können wir Ihnen kein General-Konzept liefern aber, was für Sie wichtig ist, ist mit Sicherheit den Fortbetrieb Ihres Unternehmens zu sichern und sich zielstrebig für die Zeit nach der Krise zu wappnen.

Denn die wird kommen.

Nach Rücksprache und Diskussion mit vielen unserer Kunden stellen wir fest, dass es nicht sinnvoll ist, plötzlich alles stehen und liegen zu lassen in banger Erwartung bis die Krise einen trifft. Auch ist es nicht vorteilhaft alle Investitionen ruhen zu lassen. Selbstverständlich gilt es, insbesondere in solchen Zeiten, abzuwägen und zu prüfen welche Investitionen sinnvoll sind und welche nicht.

In unserem Spezial-Gebiet, der Werbung und dem Marketing, sehen wir eine starke Abwanderung von kostenintensiven Image-Kampagnen hin zu sinnvoll eingesetztem gezieltem Marketing.

Da wo Ihre Interessenten Sie oder Ihre Mitbewerber suchen sollte man sich präsentieren.

Im Internet, unserem Hauptarbeitsgebiet, werden vorwiegend Suchmaschinen für die Suche und Recherche genutzt. In Deutschland, allen voran mit ca. 90% Marktanteil, ist die Suchmaschine Google, gefolgt von Live-Search und Yahoo zu nennen. Des weiteren gibt es unzählige allgemeine Portale und Brachenverzeichnisse sowie themenspezifische Verzeichnisse (ausführliche Listen folgen) über die Interessierte Dienstleister und Produkte suchen.

Entgegen der, leider, weitverbreiteten Meinung, belegen diverse Statistiken, dass das Internet kontraproduktiv für Ladengeschäfte ist. Denn immer mehr Kunden informieren sich, selbstverständlich, umfassend im Internet und kaufen dann im Geschäft in der Nähe.

Um so wichtiger ist es für Sie, sich entsprechend im Internet zu präsentieren und vor allem gut von Ihrer Zielgruppe gefunden zu werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s